Das außergewöhnliche Musikstück (5) – The Lark Ascending

Etwas für’s Gemüt:

„The Lark Ascending“, von Vaughan Williams

„The Lark Ascending (Die aufsteigende Lerche) ist ein Stück für Violine und ein kleines Orchester, geschrieben 1914 vom englischen Komponisten Ralph Vaughan Williams. Die Komposition setzt den Aufstieg einer Lerche in den Himmel um.“ (Wikipedia).

Was für ein hübsches Stück!

Falls Ihnen das Stück gefällt, kaufen Sie es besser. Es gibt technisch besseres als diese Version auf YouTube.


Als Zugabe (…verschieße ich mein Pulver etwa zu schnell??) empfehle ich zwei weitere herausragende Stücke, die gut zur Lark passen.

Das Adagio op. 11 fuer Streicher von Samuel Barber.

Auch hier gilt: Besser kaufen. Ich besitze beispielsweise die Version vom Royal Scottish National Orch. unter Marin Alsop auf CD. Das hört sich sehr viel besser an!

Und (klar!) die „MINIATUR einer Seelenreise“ von Markus Stockhausen:

Hier ist die CD dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.